Meine Philosophie und Arbeitsweise

“Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.”
(Thich Nhat Hanh)

Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie selbst am besten wissen, was Ihnen guttut und wie Sie sich entwickeln möchten. Mein Ansatz ist, Ihnen zu helfen, sich selbst zu verstehen und Ihre eigenen Kraftquellen, Lösungen und Entwicklungswege freizulegen. Dies tue ich mit einer verständnisvollen, einfühlsamen und akzeptierenden Grundhaltung in einer authentischen und vertrauensvollen Atmosphäre.

Ausgehend von dieser personzentrierten Grundhaltung nach Carl Rogers nützen mir auch Techniken aus der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln.