Ulrike Backhaus „Die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt“ (Laotse) Psychotherapie, Coaching,
Krisen- und Trauerberatung
Leben ist Veränderung, Leben ist Gestaltung.
Fort- und Weiterbildung
in Trauerbegleitung
Entwicklung braucht Offenheit und Neugier.

 Ulrike Backhaus – Psychotherapie, Coaching, Krisen- und Trauerberatung, Siegburg

Herzlich willkommen auf meiner Webseite. Schön, dass Sie hierher gefunden haben. Im Herbst 2022 werde ich in den Ruhestand gehen. Ich nehme leider keine neuen Aufträge mehr an. Gerne können Sie aber mit mir Kontakt aufnehmen, damit ich versuchen kann, Ihnen geeignete Ansprechpartner zu vermitteln.

Ruhestand ab Herbst 2022

Über mich

Seit vielen Jahren berate ich Einzelne und Paare, begleite Schwerkranke und ihre Angehörigen sowie Menschen in Trauerprozessen. Zusätzlich leite ich Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Trauerbegleitung und Kommunikation. Im Herbst 2022 beende ich meine Tätigkeit, weil ich in den Ruhestand gehe.

› Mehr über mich erfahren.

Mein Fachbuch in der zweiten Auflage

Was passiert, wenn Trauernde es nicht aus eigener Kraft schaffen, mit ihrer veränderten Situation leben zu lernen? Mein Buch “Personzentrierte Beratung und Therapie bei Verlust und Trauer” hilft Therapeuten und Beratern bei der Unterstützung in der Krise. Zurzeit ist es in der zweiten, durchgesehen Auflage erhältlich.

› Buchbesprechung aus dem “Deutschen Ärzteblatt” lesen.

› Buchbesprechung auf “socialnet.de” lesen.

Meine Kontaktdaten

Ulrike Backhaus
Georgstr. 12
53721 Siegburg

Tel.: 02241 14 66 576

E-Mail: hallo@ulrike-backhaus.de
Web: www.ulrike-backhaus.de

Ich arbeite mit im …

Psychotherapie, Coaching, Krisen- und Trauerberatung

Sich Unterstützung zu holen, ist kein Zeichen von Schwäche oder psychischer Krankheit. Ich möchte gemeinsam mit Ihnen Ihre Gefühle, Bedürfnisse, Werte und Bedeutungen verstehen. Ich unterstütze Sie darin, Ihre eigenen Lösungen zu erarbeiten und Ihr Leben entsprechend Ihren Wünschen zu gestalten. Ich arbeite noch bis Herbst 2022, nehme aber leider keine neuen Klientinnen und Klienten mehr an.

› Mehr erfahren.

Fort- und Weiterbildung in Trauerbegleitung

Viele Jahre lang habe ich für ehrenamtliche Hospizmitarbeitende, Pflegende und Psychotherapeut*innen Fort- und Weiterbildungen im Bereich Trauer durchgeführt. Zur Zeit bilde ich hauptsächlich ehrenamtliche Trauerbegleitende aus. Dabei greife ich auf neuste Erkenntnisse der modernen Trauerforschung zurück. Diese Arbeit mache ich noch bis zum Herbst 2022, dann gehe ich in den Ruhestand.

› Mehr erfahren.

Meine nächsten Termine:

  • Inhouseschulung für Trauerbegleitende

    11. Juni 2022
    Bonn Beuel

  • Vortrag Trauer ist Leben - Abschiedsprozesse verstehen und hilfreich begleiten

    14. Juni 2022
    VHS Köln, in Zusammenarbeit mit dem Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln

  • Inhouseschulung für Trauerbegleitende

    1. Juli 2022 - 3. Juli 2022 um 
    Erfurt